header.png
asyStream

VDR- Streaming Client für Windows und Linux
Free Cross Platform Development

Fernbedienung / Tastatur

Tabelle ändern

Die Grundfunktionen von EasyStream lassen sich auch nur mit der Tastatur oder der Fernbedienung steuern. Dazu gibt es eine frei konfigurierbare Tabelle in den Einstellungen->Fernbedienung

/img/EasyStream/Einstellungen-Keys.png
Um die Tastenzuordnung zu ändern, muss der Button "Fernbedienungstasten zuordnen" direkt über der Tabelle gedrückt werden. Jetzt ist EasyStream im "Einstellungsmodus" und die Funktionen der entsprechenden Tasten werden nicht mehr sofort ausgeführt. Nachdem eine beliebige Zeile der Tabelle markiert wurde (dazu braucht es doch wieder eine Maus) kann die neue Tastatur- oder Fernbedienungstaste betätigt werden um sie einzutragen. Wenn alle Änderungen durchgeführt wurden kann der Button "Fernbedienungstasten zuordnen" wieder gelöst werden. Die neuen Tastaturzuordnungen stehen sofort zur Verfügung.

Fernbedienung

EasyStream nutzt lirc (bei Windows WinLirc) um eine Fernbedienung einzubinden. Die Fernbedienung muss vor der Verwendung mit EasyStream zuerst eingerichtet werden.
Linux
Bei Linux läuft die Kommunikation mit lirc über Interprozesskommunikationen (IPC-Socket). Dazu muss der Pfad zum Server (lircd) korrekt angegeben werden. Sollte der nicht unter /var/run/lirc/lircd zu finden sein bitte entsprechend abändern.
Windows
Bei Windows gibt es keine IPC-Sockets, deshalb läuft dort die Kommunikation über eien localen TCP Port. Dieser Port ist üblicherweise der Port:8765. Um WinLirc mit EasyStream zu starten kann der Pfad zum Programm eingetragen werden.